dojo@aikido-landau.de  |   + 49 6341 - 55 900 98

Kinder und Jugendliche

Der Unterricht mit Kindern 10 Jahren und Jugendlichen findet in einer entspannten Atmosphäre statt, bei dem effektive Aikidotechniken und der Umgang mit den traditionellen Waffen Jo (Stock) und Bokken (Holzschwert) gelehrt wird. Dabei werden Wahrnehmungsfähigkeit, Aufmerksamkeit, Konzentration und Körperkoordination gefördert, was zu einem positiven Selbstvertrauen beitragen kann.

Schwerpunkte im Unterricht sind auch vorbereitende Übungen für die Körperhaltung, -spannung und -kontrolle. Die Grundlagen des Aikido Dojo Gen Ei Kan, Landau stehen auf der Basis der gegenseitigen Achtung und des Respekts voreinander. Aikido ist kein Wettkampfsport.

Unsere Kinder- und Jugendarbeit präsentieren wir bei Aikido Vorführungen und Mitmachangeboten in Landau (Landauer Kindertag, Freibad, Mitmach-Fest im Goethepark (Kinderschutzbund), Polizeidirektion Landau, Weltkindertag, Landesgartenschau, u.a. Gelegenheiten). Regelmäßig sind wir auch im Landauer Ferienpass aktiv. 

Zusätzlich bieten wir deutsch-französische Aikido Trainingscamps für Kinder und Jugendliche an und wurden für unsere deutsch-französische Beziehungen von der Robert-Bosch-Stiftung, Stuttgart mit einer Ehrenurkunde ausgezeichnet und erhielten den Sterne des Sports in Bronze.
Kinder
Kinder (2)

Erwachsene

Jugendliche  ab 16 Jahren und erwachsene Einsteiger sollten am besten "montags" mit Aikido  beginnen und können danach auch donnerstags das weitere Training mitmachen. Auch fortgeschrittenere Schüler sollten am Basisunterricht montags teilnehmen, um ihre Grundkenntnisse zu vertiefen und auszufeilen.

50 plus-minus:  Angeboten werden Meditation sowie einfache Bewegungen, mit denen die Muskeln gezielt gedehnt oder gelockert werden. Die eigene Atmung spüren, die eigenen Bewegungen bewusst wahrnehmen - sein Gleichgewicht finden. Aber auch regelmäßige Übungen, um Ausdauer aufzubauen, mit anderen Menschen agieren und reagieren, das Gelernte umsetzen. Die aus dem Aikido stammenden Elemente führen zum Erlernen effektiver Aikidotechniken.

Jeder hat seine eigenen Voraussetzungen, seinen eigenen Rhythmus und jeder braucht seine eigene Zeit, um etwas zu lernen. Das für sich akzeptieren zu können ist die einzige wirkliche Voraussetzung, um Aikido zu lernen und zu verstehen.
Aikido