dojo@aikido-landau.de  |   + 49 6341 - 55 900 98

Prüfungsprogramm


Prüfungsanforderungen in Anlehnung an Aikikai World Headquater - Hombu Dojo Tokyo, Japan -  als PDF-Datei

Zusätzlich sind Jo, Bokken und Tanto wichtige Bestandteile der Prüfung.

Jo und Bokken:
Shoden: Ebene des Anfängers
  • Jyo: 36 Basics and variations
  • Sansho #1
  • bokken: 8-count suburi, tachi waza & suwari waza
  • Eine Hand Übung „Suburi“ mit Variationen
  • 4 kirigaeshi Übung mit Partner: mawashi uchi, suriotoshi, uchiotoshi, suriage; alle gegen Angriff mit shomen und deren Variationen
Chuden: Ebene des Fortgeschrittenen
  • Jyo: Sansho #2
  • Bokken: Kiriotoshi - jo, chu, gedan
  • Kumidachi #1 zu  #5 und Ki Musubi No Tachi mit Variationen
  • 4 Kirigaeshi Anwendungen
Okuden: Ebene des Anwenders
  • Jyo: Sansho #3
  • Bokken: Tanto, Wakizashi, Daito Variationen
  • Body: Tachidori, Jyodori